Termine

Informationsflyer

Chance Windenergie in Riol

Aktuelles

Am Montag, 7. Dezember fand im Bürgerzentrum Schweich die Sitzung des Verbandsgemeinderats mit dem einzigen Tagesordnungspunkt "11. Änderung des Flächennutzungsplans, Wind" statt.

Der Rat hat mehrheitlich zugestimmt. Nun müssen dem Flächennutzungsplan noch die Gemeinden und die Kreisverwaltung zustimmen.

Offenlage

Am Dienstag, 23. Juni 2015 fand die Verbandsgemeinderatssitzung zur Fortschreibung des Flächennutzungsplans Wind im Bürgerzentrum Schweich statt. Nachdem der Verbandsgemeinderat die erneute Offenlage der Planung beschlossen hat, wird diese am 13. Juli beginnen. Die Bekanntmachung, erfolgte über das Amtsblatt. Stellungnahmen im Rahmen der Offenlage müssen bis zum 12. August vorgetragen werden.

Was war bisher?

Exkurs:
Nach dem System der räumlichen Planung in Deutschland und in Rheinland-Pfalz bildet das Landesentwicklungsprogramm (LEP IV) mit der Teilfortschreibung Erneuerbare Energien die Grundlagen für die Planung der Windenergieanlagen. Hier ist auch die Konkretisierung der landesweit bedeutsamen historischen Kulturlandschaften (sog. LahiKula) zur Festlegung, Begründung und Darstellung von Ausschlussflächen und Restriktionen für den Ausbau der Windenergienutzung enthalten. Die Kriterien, die zum Verlauf der LahiKula geführt haben, werden derzeit nochmals überprüft. Darauf basierend hat die Planungsgemeinschaft Region Trier den Regionaler Raumordnungsplan entworfen, der sich derzeit noch in Neuaufstellung befindet. Die VG Schweich stellt darauf aufbauend den Flächennutzungsplan, Teilfortschreibung Windkraft, auf. Dieser befand sich vom 27. Oktober bis zum 26. November 2014 in der Offenlage. Die Ergebnisse nach der Offenlage werden am 23. Juni präsentiert und diskutiert. 

Die Betreibergesellschaft juwi Energiegesellschaft GmbH, Wörrstadt, hat am 31. Januar 2014 einen Antrag auf immissionsschutzrechtliche Genehmigung nach § 4 BImSchG für die Errichtung und den Betrieb von 9 Windenergieanlagen (5 davon auf Rioler Gemarkung) des Typs VESTAS 112 gestellt. Derzeit läuft das Genehmigungsverfahren.

Weiterführende Informationen

Die im Folgenden zusammengestellte Liste an Links ist nicht vollständig. Gerne können sie uns eigene Hinweise auf Quellen nennen, die wir an dieser Stelle veröffentlichen.


Allgemeine Informationen

  • Windenergie-Leitfaden für Kommunen: http://www.mwkel.rlp.de/File/Windenergie-und-Kommunen-pdf/
  • Planungs- und Genehmigungsverfahren: http://www.windplanung-navi.de/WindPlanungNavi.pdf
  • Wissenswertes zum Thema Windenergie: http://www.energiedialog.nrw.de/wissenswertes-ueberwindenergie-gibts-in-der-neuen-broschuere/

Windenergie und Naturschutz

  • Website des Naturschutzbundes Deutschland (NABU): http://www.nabu.de/themen/energie/erneuerbareenergien/windkraft/05030.html

Windenergie und Infraschall/Gesundheit

  • FAQ-Liste der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg: http://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/229949/
  • Bayerisches Landesamt für Umwelt: http://www.lfu.bayern.de/umweltwissen/doc/uw_117_windkraftanlagen_infraschall_gesundheit.pdf

Auswirkungen der Windenergieanlagen auf Immobilienpreise

 

 

Wissenschaftliche Arbeiten und Artikel

  • Machbarkeitsstudie zu Wirkungen von Infraschall  Entwicklung von Untersuchungsdesigns für die Ermittlung der Auswirkungen von Infraschall auf den Menschen durch unterschiedliche Quellen (2014). Umweltbundesamt.
  • Unterscheidung zwischen harten und weichen Tabuzonen bei der Auswahl von Vorrangflächen für die Windenergie (2013). Natur und Recht.